Anmelden
Engage with Nature

FirstLight™ 20L/30L/40L

Der FirstLight™ ist speziell für Outdoor Fotografen entwickelt worden die reisen und im Gelände unterwegs sind und lange Brennweiten verstauen müssen.

Er bietet einen großen Stauraum und ein konturiertes, an 11 Punkten verstellbares vollwertiges Tragesystem. Das garantiert maximalen Tragekomfort für Frauen und Männer – egal ob man durch den Flughafen oder über einen Berg rennt.

Der Rucksack verfügt über einen verstärkten Boden aus Ballistic Nylon und ein extra Fach für eine Trinkblase. Er bietet Platz für die Foto- und persönliche Ausrüstung plus Laptop und Tablet und sind hinsichtlich der Dimensionen handgepäcktauglich*.

Konfiguration:

 

Produkt Eigenschaften

An die Rückenlänge anpassbares Tragesystem

 

Optimale Gewichtsverteilung und Tragekomfort durch konturiertes, an 11 Punkten verstellbares Tragesystem
Hinsichtlich der Dimensionen international handgepäcktauglich*
Laptopfach bis 17" plus Tablet bis 12" im Vorfach (Blaues Sleeve nicht im Lieferumfang.)

 

Produkt Eigenschaften

  • Das an die Rückenlänge anpassbare Tragesystem des Rucksacks mit Lageverstellgurten sorgt für optimale Gewichtsverteilung und Tragekomfort nicht nur im Gelände.
  • Zwei Vorfächer für z.B. eine dünne Jacke, die zweite Bekleidungsschicht, Mütze, Handschuhe, Stirnlampe und Verpflegung.
  • Die mit einem Kordelzug gesicherten Seitentaschen bieten Platz für große Trink- oder Getränkeflaschen oder Zubehör und verfügen über einen Ablauf.
  • Zusätzlich seitliche Gurte mit Schnellverschluss als Aufnahme für weitere Ausrüstung.
  • Reißverschlussfach auf der Oberseite bietet Platz für kleinere Gegenstände wie Kompass, GPS Tracker oder Erste Hilfe Set.
  • Verstärkte Trennwände aus geschlossen porigem Schaum ermöglichen variable Einteilungen für Foto- oder persönliche Ausrüstung bis hin zu großen Objektiven.
  • Netztaschen auf der Innenseite des Deckels für Filter, Kabel, Akkus usw.
  • Eigenes Fach für eine Trinkblase bis 3 Liter.
  • Laptopfach bis 17" plus Tablet im Vorfach des FirstLight™ 40L.
  • Anbringungsmöglichkeit für ein Stativ wahlweise in den Seitentaschen oder der rückwärtigen Stativaufnahme mit Sicherungsgurt.
  • Atmungsaktiv gepolstertes Airmesh Tragesystem mit großen Hüftflossen und verstellbarem Brustgurt und darin integrierter Signalpfeife. Der Clou: Das Tragesystem kann für den Transport z.B. im Flugzeug, im Zug oder im Auto um den Rucksack herum befestigt werden.
  • Bodenpartie aus Ballistic Nylon bietet Schutz auch bei rauen Bedingungen.
  • Stabilisierung der Rückenauflage durch eine Aluminiumstrebe für entspannten Tragekomfort.
  • Drei Tragegriffe um den beladenen Rucksack einfacher im Auto oder Flugzeug zu verstauen.
  • Modular Aufnahme auf den Hüftflossen ermöglicht das Ansetzen von weiterem Zubehör wie zum Beispiel des Lens Switch Case Objektivköcher, Filter Hive Landschaftsfiltertasche oder Komponenten aus dem thinkTANK photo Programm wie beispielsweise der AppHouse 8 oder 10, den Gürteltaschen für 8" bzw. 10" Tablets.
  • Im Lieferumfang befindet sich eine nahtversiegelte Regenschutzhülle die im geöffneten Zustand als Bodenplane verwendet werden kann.
  • Kleine bis mittlere Stative finden auch unter der Regenschutzhülle in der seitlichen oder rückseitigen Aufnahme Platz.
  • Die Verwendung des MindShift Gear Tripod Suspension Kit (Zubehör) ermöglicht den Transport eines Stativs in Arbeitsposition.

* Bitte die aktuellen Beschränkungen der jeweiligen Fluggesellschaft beachten.

Ausrüstungsbeispiel
Passend für zwei Pro DSLR oder DSLR mit Batteriegriff mit 6 – 8 Standard Zoomobjektiven und 1 – 2 Blitzgeräte. Maximale Objektivgröße: Ein 4,0/500 mm an der Kamera angesetzt oder ein 4,0/600 mm nicht angesetzt.



Nikon D4s mit angesetztem 4,0/500 mm VR II, Nikon D810 Gehäuse, 2,8/14-24 mm, 2,8/70-200 mm, 2,8/105 mm Micro VR und Blitzgerät SB-900


Canon 4,0/600 mm, 2,8/16-35 mm, 2,8/24-70 mm, Canon 5D Mark III Gehäuse, Canon 1Dx Gehäuse und Zubehör

 


Nikon D3s mit angesetztem 2,8/70-200 mm VR II, 2,8/14-24 mm, 2,8/24-70 mm, 2,8/300 mm VR, 1,4/50 mm, 2,8/105 Micro VR und Nikon D4s Gehäuse

 

 

Log in für weitere Details.